Startseite | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Frauen-Nationalteam

Frauen-Nationalteam

Gesamtbilanz aller Schweizer Frauen-Länderspiele

Gesamtbilanz 326 Länderspiele 111 Siege 51 Remis 164 Niederlagen 499:609-Tore
Heimbilanz 127 Länderspiele 51 Siege 18 Remis 58 Niederlagen 232:226-Tore
Auswärtsbilanz 142 Länderspiele 46 Siege 22 Remis 74 Niederlagen 193:282-Tore
Neutrales Terrain 57 Länderspiele 16 Siege 11 Remis 32 Niederlagen 74:103-Tore

Das goldene Buch des Schweizer Frauenfussballs

Der Frauenfussball in der Schweiz hat eine enorme Entwicklung durchlaufen. Erstmals hat sich eine nationale Auswahl 2015 für eine WM-Endrunde qualifiziert, auch die Teilnahme an der EURO 2017 in Holland ist eine Premiere für die Schweiz. «Das goldene Buch des Schweizer Frauenfussballs» fasst die sportliche Geschichte des Frauenfussballs zusammen, begibt sich in die Pionierzeiten um 1970, porträtiert die wichtigsten Persönlichkeiten auf dem langen Weg zur heutigen Popularität, blickt auf die wichtigsten sportlichen Meilensteine zurück und liefert erstmalig eine komplette Sammlung aller Spieltelegramme von rund 300 Frauen-Länderspielen von 1970 bis 2017. Autoren sind Seraina Degen und Daniel Schaub.

Das goldene Buch des Schweizer Frauenfussballs
Hardcover, 192 Seiten, durchgehend illustriert
rotweiss Verlag, Muttenz
Autoren: Seraina Degen und Daniel Schaub
ISBN-Nr.: 978-3-7245-2226-3
Fr. 42.-- zzgl. Porto- und Versandkosten

Jetzt gleich online bestellen!

Aigbogun, Eseosa FC Dietikon, FC Zürich Frauen, FC Basel 1893, 1. FFC Turbine Potsdam/De, Paris FC Féminine/Fr 62 LS 3 Tore Erstes LS: 21. September 2013 gegen Serbien in Nyon (9:0)
Bachmann, Ramona FC Malters, SC LUwin.ch, Umea IK/Sd, Atlanta Beat/USA, Umea IK/Sd, FC Rosenborg/Sd, VfL Wolfsburg/De, Chelsea LFC/Eng 106 LS 49 Tore Erstes LS: 15. Juni 2007 gegen Schweden in Kumla (0:1)
Baumann, Lorena FC Wattwil, FC Wil 1900, FC Zürich Frauen, FC Neunkirch, FC Zürich Frauen 1 LS 0 Tore Erstes LS: 14.6.2019 gegen Serbien in Stara Pazova (1:1)
Bernauer, Vanessa FC Bülach, SV Seebach/FFC Zürich Seebach, UD Levante/Sp, BV Cloppenburg/De, VfL Wolfsburg/De, AS Roma/It 85 LS 7 Tore Erstes LS: 25. Februar 2006 gegen Dänemark in Bellinzona (2:3)
Brülhart, Bettina FC Gossau, GC/Schwerzenbach, Grasshopper Club Zürich, FC Altstetten, Grasshopper Club Zürich 1 LS 0 Tore Erstes LS: 14.6.2019 gegen Serbien in Stara Pazova (1:1)
Brunner, Jana FC Altstätten, FC Staad, FC Basel 1893 17 LS 1 Tor Erstes LS: 3. März 2017 gegen Nordkorea in Larnaca/Zyp (1:0)
Bühler, Luana FC Schötz, SC Kriens, FC Luzern, FC Zürich Frauen, TSG Hoffenheim 1899/De 14 LS 0 Tore Erstes LS: 28.2.2018 gegen Italien in Larnaca/Zyp (0:3)
Buser, Tyara FC Bubendorf, FC Liestal, FC Basel 1893 1 LS 0 Tore Erstes LS: 14.6.2019 gegen Serbien in Stara Pazova (1:1)
Calligaris, Viola FC Giswil, FC Sachseln, SC Kriens, SC Emmen, SC Kriens, BSC Young Boys, Atletico Madrid/Sp, Valencia CF Femenino/Sp 24 LS 3 Tore Erstes LS: 9. März 2016 gegen Norwegen in Rotterdam/Ho (2:1)
Calo, Francesca FC Goldstern, FC Walperswil, FC Köniz, BSC Young Boys, Werder Bremen/De, 1. FC Köln/De 5 LS 0 Tore Erstes LS: 2.3.2018 gegen Finnland in Larnaca/Zyp (4:0)
Crnogorcevic, Ana Maria FC Steffisburg, FC Rot-Schwarz-Thun, Hamburger SV/De, 1. FFC Frankfurt/De, Portland Thorns/USA, FC Barcelona/Sp 117 LS 57 Tore Erstes LS: 12. August 2009 gegen Schweden in Wohlen (3:0)
Dubs, Kim FC Seefeld, FC Zürich Frauen, BSC Young Boys 1 LS 0 Tore Erstes LS: 29. Mai 2019 gegen Italien in Ferrara (1:3)
Fasel, Carola FC Wünnewil, FC Wünnewil-Flamatt, BSC Young Boys 2 LS 0 Tore Erstes LS: 6. März 2019 gegen Spanien in Albufeira/Por (0:2)
Fölmli, Svenja FC Sempach, FC Luzern 2 LS 1 Tor Ertes LS: 3. September 2019 gegen Litauen in Schaffhausen (4:0)
Friedli, Seraina FC Lusitanos de Samedan, FC Thusis-Cazis, FC Zürich Frauen, FC Baden, FC Zürich Frauen, BSC Young Boys 5 LS 0 Tore Erstes LS: 6. März 2017 gegen Italien in Larnaca/Zyp (x:x)
Furrer, Nadja FC Oetwil-Geroldswil, Grasshopper Club Zürich 2 LS 0 Tore Erstes LS: 4. März 2019 gegen Portugal in Vila Real de Santo Antonio/Por (3:1)
Gut, Malin FC Fislisbach, FC Baden, FC Zürich Frauen, Grasshopper Club Zürich 7 LS 0 Tore Erstes LS: 5.10.2018 gegen Belgien in Leuven (2:29
Herzog, Elvira FC Unterstrass, FC Zürich Frauen, 1. FC Köln/De 1 LS 0 Tore Erstes LS: 14.6.2019 gegen Serbien in Stara Pazova (1:1)
Hubler, Fiona FC Uster, Grasshopper Club Zürich 1 LS 0 Tore Erstes LS: 14.6.2019 gegen Serbien in Stara Pazova (1:1)
Humm, Fabienne FC Windisch, FC Sursee, FC Schlieren, FC Zürich Frauen 61 LS 23 Tore Erstes LS: 26. Mai 2012 gegen Irland in Wohlen (1:0)
Hurni, Thais FC Grandson-Tulleries, FC Yverdon-Féminin, BSC Young Boys 3 LS 0 Tore Erstes LS: 2.3.2018 gegen Finnland in Larnaca/Zyp (4:0)
Kiwic, Rahel FC Dietikon, FFC Zürich-Seebach, FC Zürich Frauen, 1. FFC Turbine Potsdam/De 71 LS 11 Tore Erstes LS: 4. März 2012 gegen Finnland in Larnaca/Zyp (1:3)
Lehmann, Alisha FC Konolfingen, FC Langenthal, BSC Young Boys, West Ham United Ladies/Eng 19 LS 3 Tore Erstes LS: 22. Oktober 2017 gegen Japan in Nagano (0:2)
Maendly, Sandy FC Grand-Lancy, Signal FC Bernex-Confignon, CS Chênois, BSC Young Boys, ASC Torres Calcio 1903/It, AGSM Verona Calcio/It, FC Neunkirch, Madrid CFF/Sp, Servette FC Chênois FC 71 LS 12 Tore Erstes LS: 22. April 2006 gegen Irland in Dublin (0:2)
Maritz, Noelle FC Amriswil, FC Staad, FC Wil 1900, FC Zürich Frauen, VfL Wolfsburg/De 78 LS 1 Tor Erstes LS: 6. März 2013 gegen Kanada in Larnaca/Zyp (0:2)
Marti, Lara FC Lausen 72, FC Liestal, FC Basel 1893 1 LS 0 Tore Erstes LS: 14.6.2019 gegen Serbien in Stara Pazova (1:1)
Mauron, Sandrine FC Grandson-Tuileries, FC Yverdon Féminin, FC Zürich Frauen, 1. FFC Frankfurt/De 12 LS 2 Tore Erstes LS: 9. März 2016 gegen Norwegen in Rotterdam/Ho (2:1)
Mégroz, Naomi FC Schwerzenbach, Grasshopper Club Zürich, FC Luzern Frauen, FC Zürich Frauen 11 LS 0 Tore Erstes LS: 1. März 2017 gegen Belgien in Larnaca/Zyp (2:2)
Müller, Caroline FC Polizei ZH, FC Oerlikon/Polizei ZH, FC Schwerzenbach, GC/Schwerzenbach, UD Levante/Sp, Grasshopper Club Zürich 3 LS 0 Tore Erstes LS: 28.2.2018 gegen Italien in Larnaca/Zyp (0:3)
Müller, Melanie FC Aarburg, FC Aarau, FC Baden, FC Zürich Frauen, BSC Young Boys, FC Luzern 10 LS 1 Tor Erstes LS: 4. Juni 2016 gegen Tschechien in Jablonec nad Nisou (5:0)
Oehrli, Jennifer FC Zollbrück, SC Worb, FFC Zuchwil 05, FC Thun, FC Basel 1893, BV Cloppenburg/De, BSC Young Boys, Atlético Madrid/Sp 15 LS 0 Tore Erstes LS: 3. März 2010 gegen Holland in Nikosia/Zyp (0:4)
Pando-Brütsch, Irina SV Seebach, FC Zürich Frauen, East Tennessee College/USA, FC Luzern 1 LS 0 Tore Erstes LS: 4. März 2019 gegen Portugal in Vila Real de Santo Antonio/Por (3:1)
Ramseier, Lesley FC Dübendorf, FC Zürich Frauen, FC Luzern 1 LS 0 Tore Erstes LS: 6. März 2019 gegen Spanien in Albufeira/Por (0:2)
Reuteler, Géraldine FC Stans, FC Luzern Frauen, 1. FFC Frankfurt/De 31 LS 7 Tore Erstes LS: 3. März 2017 gegen Nordkorea in Larnaca/Zyp (1:0)
Riesen, Nadine FC Bühler, FC St. Gallen-Staad 1 LS 0 Tore Erstes LS: 14.6.2019 gegen Serbien in Stara Pazova (1:1)
Rinast, Rachel Holstein Kiel/De, 1. FC Köln/De, SC 13 Bad Neuenahr/De, 1. FC Köln/De, Bayer 04 Leverkusen/De, FC Basel 1893, SC Freiburg/De, ASA Tel Aviv/Isr, 1. FC Köln/De 32 LS 2 Tore Erstes LS: 4. März 2015 gegen Island in Lagos/Por (2:0)
Schärz, Noa FC Effretikon, Grasshopper Club Zürich 1 LS 1 Tor Erstes LS: 14.6.2019 gegen Serbien in Stara Pazova (1:1)
Sow, Coumba Louisa SV Höngg, FC Zürich Frauen, Paris FC Féminine/Fr 7 LS 1 Tor Erstes LS: 13. November 2018 gegen Holland in Schaffhausen (1:1)
Stapelfeldt, Nina FC Menzo Reinach, SC Kriens, FC Zürich Frauen, FC Luzern, Twente Enschede/Ho, KAA Gent/Bel 1 LS 0 Tore Erstes LS: 29. Mai 2019 gegen Italien in Ferrara (1:3)
Stierli, Julia FC Muri AG, FC Aarau, FC Zürich Frauen 11 LS 0 Tore Erstes LS: 15. September 2017 gegen Albanien in Elbasan (4:1)
Studer, Nicole FC Embrach, FC Zürich Frauen, FC St. Gallen, FC Zürich Frauen, AGSM Verona/It, KAA Gent/Bel 1 LS 0 Tore Erstes LS: 5.3.2018 gegen Wales in Larnaca/Zyp (0:0)
Surdez, Camille FC Dombresson, FC Serrières, Neuchätel Xamax FCS, FC Yverdon Féminin, BSC Young Boys, Girondins de Bordeaux/Fr 3 LS 0 Tore Erstes LS: 4. März 2019 gegen Portugal in Vila Real San Antonio/Por (3:1)
Terchoun, Meriame SC YF Juventus, FC Zürich Frauen, FC Basel 1893, FC Zürich Frauen 13 LS 2 Tore Erstes LS: 22. September 2015 gegen Dänemark in Biel (4:1)
Thalmann, Gaelle FC Bulle, FC Riaz, FC Vétroz, FC Rot-Schwarz Thun, FFC Zuchwil 05, FC Luzern Frauen, 1. FFC Turbine Potsdam/De, Hamburger SV/De, Grasshopper Club Zürich, FC Lokomotive Leipzig/De, ASD Torres/It, MSV Duisburg/De, FC Basel 1893, ACF Fiorentina/It, AGSM Verona/It, Sassuolo Femminile/It, Servette FC Chênois Féminin 80 LS 0 Tore Erstes LS: 17. Juni 2007 gegen Schweden in Glanshammar (1:4)
Tschopp, Rahel FC Sachseln, FC Luzern 2 LS 0 Tore Erstes LS: 9. November 2018 gegen Holland in Utrecht (0:3)
Wälti, Lia FC Langnau, FC Köniz, BSC Young Boys, 1. FFC Turbine Potsdam/De, Arsenal WFC/Eng 84 LS 5 Tore Erstes LS: 21. August 2011 gegen Schottland in Falkirk (0:5)
Widmer, Marilena FC Gränichen, FC Entfelden, FC Langenthal, BSC Young Boys, 1. FFC Frankfurt/De 14 LS 1 Tor Erstes LS: 22. Oktober 2017 gegen Japan in Nagano (0:2)
Willi, Patricia FC Mels, FC Ruggell, FC Triesen, FC Rapperswil-Jona, FC St. Gallen, FC Zürich Frauen 3 LS 0 Tore Erstes LS: 15. September 2016 gegen Georgien in Gori (3:0)
Zehnder, Cinzia FC Wil, FC Kirchberg, FC Zürich Frauen, SC Freiburg/De, FC Zürich Frauen 27 LS 0 Tore Erstes LS: 19. Juni 2014 gegen Serbien in Indjija (7:0)