Startseite | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Länderspiele/Gegner » S-Z » VAE

VAE

Länderspielbilanz gegen VAE (Vereinigte Arabische Emirate)

4 Länderspiele (1 Home, 2 Away, 1 Neutral)
3 Sieg
0 Unentschieden
1 Niederlage
5:2-Tore


Die Spiele im Einzelnen


Testspiel
Vereinigte Arabische Emirate – Schweiz 1:2 (1:1)

9. Februar 2005, 19.00 Uhr (17.00 Uhr MESZ). – Rashid-Stadion, Dubai. –
800 Zuschauer. – SR Al-Helali (Oman). – Tore:
9. Gygax 0:1. 20. Ismael Matar 1:1. 79. Müller 1:2.
VAE: Jumaa; Mohammed Qasim, Abdulla (43.
Mohammed Khamis), Basheer; Fahad, Yousef,
Subait, Saleh; Isamel Rabee; Salem, Ismael
Matar.
Schweiz: Zuberbühler; Haas (46. Philipp Degen), Henchoz
(46. Grichting), Müller, Magnin (46. Lonfat);
Gygax, Cabanas (77. H. Yakin), Vogel (68. Huggel),
Spycher; Vonlanthen (61. Rey), Frei. – Nationaltrainer:
Jakob Kuhn.
Bemerkungen: Schweiz ohne Murat Yakin,
Wicky (beide verletzt). Nicht eingesetzte Ersatzspieler:
Roth, Coltorti. Erstes Länderspiel von Philipp Degen. - 46. Spycher
linker Verteidiger, Cabanas im linken Mittelfeld,
Lonfat halbrechts im Mittelfeld. - Verwarnungen: 32.
Henchoz (Foul), 36. Fahad (Foul). 74. Degen (Reklamieren),
84. Salem (Handspiel).


Testspiel
Vereinigte Arabische Emirate –
Schweiz 1:0 (0:0)

23. Februar 2000. – Sultan Qaboos Sports
Complex, Muscat/Oman. – 200 Zuschauer. –
SR Muflah (Oman). – Tor: 86. Haider Ali 1:0.
VAE: Abdullah; Ibrahim Ali, Essa Juma, Abdulrahman; Fahir,
Obeid (80. Abdulrahim Juma), Khatir (46. Salam Juma),
Harib (46. Ibrahim), Hassan; Haider Ali, Saeed (59. Salim).
Schweiz: Pascolo; Haas, Henchoz (C), Jaquet, Fournier
(88. Bühlmann); Gerber (46. Hodel), Sforza,
Cantaluppi (78. Sacha Müller), Comisetti; Rey
(78. Hakan Yakin), Thurre. – Nationaltrainer:
Hans-Peter Zaugg (a.i.).
Bemerkungen: Schweiz ohne Vogel, Chapuisat, Sesa,
Türkyilmaz, Wicky, Patrick Müller (alle verletzt). Nicht
eingesetzte Schweizer Ersatzspieler: Zuberbühler, Jeanneret,
Wyss. – 2. Der Schweizer Trainer Hans-Peter Zaugg wird auf
die Tribüne verwiesen. - Platzverweis: 43. Henchoz (Reklamieren). –
Verwarnungen: 26. Fournier, 58. Salam Juma, 75. Haas,
80. Comisetti (alle Foul).


Testspiel
Schweiz – Vereinigte Arabische Emirate 1:0 (1:0)

6. September 1994. – Stade de Tourbillon, Sion. –
3500 Zuschauer. – SR Ramos (Fr). – Tor: 20. Alain
Sutter 1:0.
Schweiz: Pascolo (63. Zuberbühler); Hottiger
(79. Mazzarelli), Geiger (46. Henchoz), Herr
(46. Vega), Thüler; Sylvestre, Murat Yakin, Koller
(46. Bickel), Alain Sutter (46. Fournier); Knup (46.
Subiat), Chapuisat (46. Grassi). – Nationaltrainer:
Roy Hodgson.
VAE: Fairouz; Jum'a, Al-Dhaheri (76. Abdul-
Rassoul), Abdel-Rahman, Rashid; Ibrahim (46.
Abdul-Khaleq), Mohammed Ali, Abdel-Razaq
(37. Bukhait Saad), Ghulloum (46. Munter Ali);
Khamis Saad (69. Ali-Thani), Al-Talyani.
Bemerkungen: Schweiz ohne Sforza, Quentin,
Ohrel (alle verletzt). Erstes Länderspiel von Pascal
Zuberbühler, Murat Yakin, Pascal Thüler und
Giuseppe Mazzarelli. – 28. Kopfball Knups an
den Torpfosten. – Platzverweis: 76. Murat Yakin
(Gelb-Rote Karte wegen Verzögerung bei einem
Freistoss). – Verwarnungen: 11. Ghulloum (Abstand),
25. Khamis Saad (Ballwegschlagen), 37.
Yakin (Foul), 41. Abdel-Rahman (Foul), 60. Rashid
(Foul), 71. Bukhait Saad (Foul).


Testspiel
Vereinigte Arabische Emirate –
Schweiz 0:2 (0:1)

26. Januar 1992. – Al Shabab, Dubai. –
2000 Zuschauer. – SR Al Amach (VAE). – Tore:
7. Beat Sutter 0:1. 57. Bonvin 0:2.
VAE: Jomad; Rahman Mohammed (75 Dwvek); Ahmed Ibrahim
(53. Jomaa), Hussein (75. Rashid Ismail), Mir; Muh
Abdallah (46. Garib); Naser Khamis (68. Mohammed Ismail),
Razak Ibrahim (80. Said), Ismail Chaled (46. Omar Ismail);
Bekhit (68. Johar), Al-Talyani (46. Gholdum).
Schweiz: Pascolo; Hottiger, Herr, Egli (78.
Schepull), Sauthier (68. Ohrel); Beat Sutter (68.
Piffaretti), Geiger, Sforza (87. Bickel), Alain Sutter;
Bonvin (78. Dietlin), Chapuisat. – Nationaltrainer:
Roy Hodgson.
Bemerkungen: Nicht eingesetzter Schweizer
Ersatzspieler: Brunner. – Erstes Länderspiel unter
Nationaltrainer Roy Hodgson. Erstes Länderspiel
gegen VAE. Erstes Länderspiel von Marco Pascolo,
Michel Sauthier und Xavier Dietlin. - Am 22. Januar 1992 hatte
die Schweizer Auswahl in Dubai ein inoffizielles Spiel gegen
die Olympiaauswahl der VAE mit 2:0 (2:0) gewonnen.