Startseite | Kontakt | Impressum

1982

Jahresbilanz 1982

3 Länderspiele (1 home, 2 away)
1 Sieg
0 Unentschieden
2 Niederlagen
3:6-Tore

Die Spiele im Einzelnen

32
Testspiel
Italien - Schweiz 1:0 (1:0)

11. April 1982. - Stadio Comunale A. Lamarmora, Biella. - 5000 Zuschauer. - SR Podavini (It). - Tor: 38. Vignotto 1:0.
Italien: Pavan; Sosella, Marsiletti, Mariotti, Furlotti, Saldi, Morace, Grilli; Vignotto, Mega, Golin.
Schweiz: Kunz (42. Thomet); Zingg; Ries, Iseli, Odermatt; Romano, Balogh, Hepp; Jufer, Hüsler (48. Witschi), Sauter. - Nationaltrainer: Bruno Streit.
Bemerkung: Schweiz ohne Helga Moser, Huber und Barmettler (alle verletzt).

33
EM-Qualifikation 1984, Gruppe 3
Schweiz - Portugal 2:0 (2:0)

10. Oktober 1982, 15.00. - Stadion, Solothurn. - 900 Zuschauer. - SR Pernkopf (Ö). - Tore: 23. Hüsler 1:0. 33. Odermatt 2:0.
Schweiz: Kunz; Helga Moser; Odermatt, Iseli, Ries; Romano (62. Pestoni), Willi, Barmettler; Poncioni (62. Künzli), Hüsler, Sauter. - Nationaltrainer: Bruno Streit.
Portugal: Teixeira; Freitas, Tato, Antunes, Alfredina; Mercedo, Azevedo, Maria; Lessa, Santos, Pinto (62. Portugal).
Bemerkungen: Erstes Länderspiel von Nadia Poncioni. Erstes Frauen-Länderspiel der Schweiz gegen Portugal. Erstes EM-Qualifikationsspiel der Frauen. Spielzeit 2x35 Minuten. - Verwarnungen: 23. Eva Antunes, 32. Tato, 61. Hüsler. - 23. Schuss Barmettlers an die Querlatte (Hüsler verwertet den Abpraller zum 1:0).

34
Testspiel
Deutschland - Schweiz 5:1 (1:0)

10. November 1982, 19.00 Uhr. - Stadion Oberwerth, Koblenz. - 5000 Zuschauer. - SR Föckler (De). - Tore: 25. Kresimon 1:0. 41. Gebauer 2:0. 42. Neid 3:0. 46. Bormann 4:0. 56. Willi 4:1. 68. Neid 5:1.
Deutschland: Feiden (46. Reichler); Landers; Klinz, Steinmetz (-Degwitz), Dlugi-Winterberg (52. Klinzmann); Koekkoek (41. Neid), Trabant-Harbach, Gebauer (47. Bartelmann); Kresimon, Krug (47. Offerman), Bormann.
Schweiz: Thomet; Helga Moser, Odermatt, Ries, Iseli, Romano, Barmettler, Pestoni, Willi, Poncioni, Sauter. - Nationaltrainer: Bruno Streit.
Bemerkungen: Erstes Frauenländerspiel in der Geschichte des Deutschen Fussballbundes DFB. - Spielzeit: 2x35 Minuten.