Startseite | Kontakt | Impressum

2012

Jahresbilanz 2012

13 Länderspiele (4 home, 5 away, 4 neutral)
6 Siege
0 Unentschieden
7 Niederlagen
23:26-Tore

Die Spiele im Einzelnen

228
Testspiel, Cyprus Women's Cup, Gruppe A
Frankreich - Schweiz 3:0 (3:0)

28. Februar 2012, 14.30 Uhr. - GSP Stadium, Nikosia/Zyp. - 20 Zuschauer. - SR Palmqvist (Sd). - Tore 5. Delie 1:0. 17. Thiney 2:0. 37. Bompastor (Foulpenalty) 3:0.
Frankreich: Bouhaddi (46. Makanza); Franco, Georges (64. Catala), Renard, Bompastor (46. Deville); Abily, Bussaglia, Necib, Thiney (64. Gadea); Le Sommer, Delie (46. Boulleau).
Schweiz: Brunner; Lara Keller, Graf, Abbé, Kuster; Bürki, Wälti, Maendly (54. Betschart), Moser (89. Daniela Schwarz); Dickenmann, Crnogorcevic (54. Mehmeti). - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
Bemerkungen: Schweiz ohne Bachmann (verletzt), Oehrli, Gillioz (beide nicht eingesetzt). - Erstes Länderspiel unter der neuen Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg (De).

229
Testspiel, Cyprus Women's Cup, Gruppe A
Schweiz – England 0:1 (0:0)
1. März 2012, 14.30 Uhr. – GSZ, Larnaca/Zyp. – 20 Zuschauer. - SR Heikkinen (Fi). – Tor: 73. Williams 0:1.
Schweiz: Brunner; Lara Keller, Egli, Abbé, Betschart (75. Gillioz); Bürki, Maendly, Moser, Kuster; Dickenmann, Crnogorcevic (70. Mehmeti). - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
England: Brown (Chamberlain); Unitt, Jill Scott, Bradley (Houghton), Carney (Elly White), Fara Williams, Clarke, Rachel Williams, Susi, Sue Smith (Moore), Whelan (Stoney).
Bemerkungen: Schweiz ohne Bachmann, Wälti (beide verletzt), Küffer, Daniela Schwarz, Graf, Marina Keller, Kiwic (alle nicht eingesetzt). - Verwarnung: 89. Gillioz (Grobes Spiel).

230
Testspiel, Cyprus Women's Cup, Gruppe A
Finnland – Schweiz 3:1 (2:0)
4. März 2012, 17.30 Uhr. – GSZ, Larnaca/Zyp. - 100 Zuschauer. - SR Peeters (Ho). – Tore: 25. Sällström 1:0. 32. Sällström 2:0. 46. Sällström 3:0. 58. Crnogorcevic 3:1.
Finnland: Meriluoto; Hyyrynen, Westerlund, Saari, Nokso-Koivisto, Nordlund, Kukkonen, Alanen, Tolvanen (68. Talonen), Puranen, Sällström.
Schweiz: Brunner; Lara Keller (47. Daniela Schwarz), Graf (70. Egli), Abbé, Betschart (79. Kiwic); Bürki, Maendly, Moser (62. Mehmeti), Kuster; Dickenmann, Crnogorcevic. - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
Bemerkungen: Schweiz ohne Bachmann, Wälti (verletzt), Oehrli (krank). Erstes Länderspiel von Rahel Kiwic. – 87. Bürki verschiesst Penalty. 92. Schuss Dickenmanns an die Querlatte.

Cyprus Women's Cup 2012, Gruppe A
Übrige Resultate: England - Finnland 3:1, Finnland - Frankreich 1:2, England - Frankreich 0:3.

Schlussklassement

1. Frankreich 3 3 0 0 8:1 9
2. England 3 2 0 1 4:4 6
3. Finnland 3 1 0 2 5:6 3
4. Schweiz 3 0 0 3 1:7 0

231
Testspiel, Cyprus Women's Cup, Klassierungsspiel um Rang 11
Schweiz - Nordirland 5:0 (1:0)
6. März 2012, 11.00 Uhr. - Ammochostos Stadium, Larnaca/Zyp. - 100 Zuschauer. - SR Garratt (Eng). - Tore: 16. Crnogorcevic 1:0. 54. Maendly 2:0. 76. Schwarz 3:0. 81. Crnogorcevic 4:0. 90. Mehmeti 5:0.
Schweiz: Oehrli; Marina Keller (46. Daniela Schwarz), Egli (80. Gillioz), Abbé, Kuster (46. Betschart); Bürki (59. Lara Keller), Maendly (69. Kiwic), Moser, Mehmeti; Dickenmann, Crnogorcevic. - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
Nordirland: Higgins (46. Parker); Hurst, Vance (82. Stephens), Caldwell, Nelson, Hutton (28. Connolly), Magill (65. Jones), Furness, Lennon (46. Turner), Milligan (69. Smyth), Bailie.
Bemerkungen: Schweiz ohne Bachmann, Wälti (verletzt), Küffer (nicht eingesetzt). - Verwarnung: 85. Mehmeti.

232
EM-Qualifikation 2013, Gruppe 2
Schweiz - Türkei 5:0 (3:0)

31. März 2012, 18.00 Uhr. - Stadion Brügglifeld, Aarau. – 1200 Zuschauer. – SR Mamaeva (Russ). – Tore: 3. Maendly
1:0. 9. Maendly 2:0. 30. Bachmann 3:0. 53. Crnogorcevic 4:0. 87. Dickenmann 5:0.
Schweiz: Oehrli; Lara Keller, Egli, Abbé, Kuster; Bürki, Maendly (46. Zumbühl), Moser, Dickenmann; Bachmann (62. Mehmeti), Crnogorcevic (76. Betschart). - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
Türkei: Bagci; Koca (84. Duman), Karagenc, Erol, Uraz; Yag, Deniz (58. Belci), Erenli (58. Demirel), Karabulut; Güngör, Elgalp.
Bemerkungen: Schweiz ohne Küffer, Daniela Schwarz, Graf, Marina Keller (alle nicht eingesetzt). - Verwarnungen: 54. Karagenc, 64. Karabulut, 68. Yag. - Erstes Frauen-Länderspiel der Schweiz gegen die Türkei.

233
EM-Qualifikation 2013, Gruppe 2
Schweiz - Deutschland 0:6 (0:3)

5. April 2012, 18.15 Uhr. - Stadion Brügglifeld, Aarau. - 3600 Zuschauer. - SR Schett (Ö). - Tore: 16. Okoyino da Mbabi 0:1. 24. Mittag 0:2. 38. Okoyino da Mbabi 0:3. 64. Egli (Eigentor) 0:4. 71. Okoyino da Mbabi 0:5. 85. Okoyino da Mbabi 0:6.
Schweiz: Oehrli; Kuster, Egli, Abbé, Lara Keller; Dickenmann, Moser (70. Zumbühl), Maendly (85. Wälti), Bürki (70. Meyer); Bachmann, Crnogorcevic. - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
Deutschland: Schult; Bartusiak, Peter, Bresonik, Krahn; Goessling (85. Henning), Bajramaj, Odebrecht, Behringer; Okoyino da Mbabi, Mittag (70. Popp).
Bemerkungen: Schweiz ohne Küffer, Betschart, Marina Keller, Mehmeti (alle nicht eingesetzt). - Verwarnung: 11. Mittag.

234
Testspiel
Schweiz - Irland 1:0 (0:0)

26. Mai 2012, 13.00 Uhr. - Stadion Niedermatten, Wohlen. - 400 Zuschauer. - SR Widmer (Sz). - Tor: 46. Bachmann 1:0.
Schweiz: Oehrli (46. Küffer); Lara Keller (46. Daniela Schwarz), Wälti (46. Kiwic), Abbé (46. Marina Keller), Kuster (46. Betschart); Bürki (46. Gillioz), Moser (46. Graf), Zumbühl (46. Stein), Humm; Bachmann (60. Stilz), Crnogorcevic. - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
Irland: Badana; Fahey, Tracy, Quinn, Campbell (65. Gorman); Grant, Smyth, Curtin (46. Caldwell), O'Gorman (46. Russell); Littlejohn (46. O'Brian), O'Sullivan (46. Roche).
Bemerkungen: Schweiz ohne Dickenmann (Club), Maendly, Egli, Thalmann, Mehmeti, Remund. Alle aufgebotenen Schweizer Spielerinnen wurden eingesetzt. Erstes Länderspiel von Fabienne Humm.

235
EM-Qualifikation 2013, Gruppe 2
Schweiz - Spanien 4:3 (1:2)
16. Juni 2012, 18.30 Uhr. - Stadion Brügglifeld, Aarau. - 760 Zuschauer. - SR Heikkinen (Fin). – Tore: 18. Bachmann 1:0. 25. Paz 1:1. 37. García 1:2. 54. Crnogorcevic 2:2. 73. Boquete (Foulpenalty) 2:3. 80. Bachmann 3:3. 82. Zumbühl 4:3.
Schweiz: Oehrli; Lara Keller, Wälti (54. Graf), Abbé, Kuster; Humm, Moser (81. Egli), Maendly (60. Zumbühl), Dickenmann; Crnogorcevic, Bachmann. - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
Spanien: Pons; Garcia, Déguez, Paz (60. Vazquez), Bermudez; Boquete, Vilanova, Meseguer, Corredera (46. Borja); Ibarra, Torrejon.
Bemerkungen: Schweiz ohne Küffer, Daniela Schwarz, Betschart, Marina Keller (alle nicht eingesetzt). - Verwarnungen: 51. Borja, 66. Graf, 72. Abbé, 87. Vilanova, 94. Bequete.

236
EM-Qualifikation 2013, Gruppe 2
Rumänien – Schweiz 4:2 (1:1)
21. Juni 2012, 18.00 Uhr. – Football Centre FRF, Buftea. – 150 Zuschauer. – SR Avdonchenko (Rus). – Tore: 8. Crnogorcevic 0:1. 41. Rus 1:1. 60. Rus 2:1. 61. Dusa 3:1. 64. Abbe 3:2. 81. Rus 4:2.
Rumänien: Ganea; Corniciuc, Ficzay, Bortan, Oprea; Särghe (74. Iusan), Rus, Laiu (46. Voicu), Olar; Vatafu, Dusa (85. Banuta).
Schweiz: Oehrli; Lara Keller (81. Stilz), Wälti, Abbé, Daniela Schwarz (85. Betschart); Humm (59. Egli), Maendly, Moser, Dickenmann; Bachmann, Crnogorcevic. - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
Bemerkungen: Schweiz ohne Küffer, Gillioz, Marina Keller (alle nicht eingesetzt). - Verwarnungen: 22. Ficzay, 26. Rus, 32. Laiu, 49. Dusa.

237
Testspiel
Österreich - Schweiz 1:2 (0:1)

22. August 2012, 19.00 Uhr. - Cashpoint Arena, Altach. - 853 Zuschauer. - SR Iskin(Ö). - Tore: 32. Moser 0:1. 56. Dickenmann 0:2. 64. Puntigam 1:2.
Österreich: Pfeiler: Gröbner, Höller (88. Babicky), Wenninger, Hanschitz; Feiersinger, Schnaderbeck (81. Eder), Puntigam (68. Prohaska), Aschauer (75. Pöltl) - Burger, Makas (55. Haas)
Schweiz: Oehrli (46. Thalmann); Betschart (46. Daniela Schwarz), Kiwic (46. Graf), Abbé (61. Marina Keller), Kuster (73. Stein); Bürki, Moser (46. Bernauer), Zumbühl (46. Maendly), Lara Keller (61. Gillioz); Dickenmann, Meyer (46. Stilz). - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
Bemerkungen: Schweiz ohne Bachmann, Crnogorcevic (Club), Egli, Humm, Remund, Wälti, Küffer (alle verletzt). Alle aufgebotenen Spielerinnen wurden eingesetzt.

238
EM-Qualifikation 2013, Gruppe 2
Türkei – Schweiz 1:3 (1:1)

15. September 2012, 17.00 Uhr. – Atatürk Olimpiyat Stadion, Istanbul. – 250 Zuschauer. - SR Pece (Lit). – Tore: 25. Dickenmann 0:1. 27. Uraz 1:1. 70. Bachmann 1:2. 74. Bachmann 1:3.
Türkei: Sahin; Demirel (76. Karabulut), Karagenç, Ece, Belci; Kiraç (88. Ahlatci), Güngör (64. Aladag), Erol, Uraz; Seker, Demirdön.
Schweiz: Thalmann; Lara Keller (63. Humm), Bernauer, Abbé (56. Graf), Kuster; Moser, Maendly (77. Meyer), Bachmann, Dickenmann, Bürki; Crnogorcevic. - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
Bemerkung: Schweiz ohne Oehrli, Betschart, Marina Keller (alle nicht eingesetzt). - 75. Länderspiel von Caroline Abbé. - Verwarnungen: 26. Abbé (grobes Spiel), 52. Kiraç, 64. Demirdön.

239
EM-Qualifikation 2013, Gruppe 2
Kasachstan – Schweiz 1:0 (0:0)
19. September 2012, 15.00 Uhr. – Shakhter, Karagandy. – 250 Zuschauer. - SR Damjanovic (Kro). – Tor: 58. Yalova 1:0.
Kasachstan: Zheleznyak; Zhanatayeva, Zholchiyeva, Kirgizbaeva, Krasyukova; Yalova (89. Volkova), Karibayeva, Aitymova (57. Idiatullina), Myasnikova; Birvagen, Vyldanova (93. Alimkulova).
Schweiz: Oehrli; Betschart, Graf, Bernauer, Kuster; Humm, Bürki, Maendly (46. Lara Keller), Moser; Bachmann, Crnogorcevic. - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
Bemerkungen: Schweiz ohne Dickenmann (angeschlagen), Thalmann (nicht eingesetzt). - Verwarnungen: 63. Bachmann, 69. Idiatullina, 91. Myasnikova.

EM-Qualifikation 2013, Gruppe 2
Schlussklassement
1. Deutschland 10 9 1 0 64:3 28
2. Spanien 10 6 2 2 43:14 20
3. Rumänien 10 5 1 4 20:20 16
4. Schweiz 10 5 0 5 29:24 15
5. Kasachstan 10 2 1 7 4:55 7
6. Türkei 10 0 1 9 4:48 1

Die Schweiz damit ausgeschieden

240
Testspiel
Schweden - Schweiz 3:0 (1:0)

23. Oktober 2012. - Myresjöhus Arena, Växjö. – 4905 Zuschauer. – SR Lehtovaara (Fin). – Tore: 1. Jakobsson 1:0. 46. Asllani 2:0. 77. Göransson 3:0.
Schweden: Lundgren; Nilsson, Berglund, Fischer, Thunebro; Almgren (70. Rubensson), Seger, Dahlqvist (59. Konradsson), Asllani; Schelin, Jakobsson (46. Göransson).
Schweiz: Thalmann (46. Oehrli); Lara Keller (46. Crnogorcevic), Graf, Abbé (75. Marina Keller), Betschart (66. Daniela Schwarz); Humm, Bernauer (83. Egli), Moser (63. Wälti), Stilz; Dickenmann; Bachmann. - Nationaltrainerin: Martina Voss-Tecklenburg.
Bemerkungen: Alle aufgebotenen Schweizer Spielerinnen wurden eingesetzt. Das 1:0 für Schweden fiel nach 36 Sekunden und ist damit das schnellste Gegentor in der Schweizer Frauen-Länderspielgeschichte.