Startseite | Kontakt | Impressum

2008

Jahresbilanz 2008

12 Länderspiele (4 home, 4 away, 4 neutral)
4 Siege
3 Unentschieden
5 Niederlagen
15:15-Tore

Die Spiele im Einzelnen


175
Testspiel
Tunesien - Schweiz 0:1 (0:0)

18. Februar 2008, 15.00 Uhr. - Stade Annexe de Sousse. - 200 Zuschauer. - SR Abouda (Tun). - Tor: 59. Bürki 0:1.
Tunesien: Nicht bekannt.
Schweiz: Brunner; Häuptle (46. Franziska Schärer), Abbé, Steinegger, Betschart; Moser, Dickenmann, Beney (57. Grundbacher), Riat (57. Meyer); Bürki, Bachmann (64. Schäpper). - Nationaltrainerin: Béatrice von Siebenthal.
Bemerkungen: Schweiz ohne Thalmann, Zürny (beide nicht eingesetzt).

176
Testspiel
Schweiz - Rumänien 3:0 (3:0)

22. März 2008, 16.00 Uhr. - Sportplatz z'Hof, Oberdorf BL (Kunstrasen). - 400 Zuschauer. - SR Citherlet (Sz). - Tore: 15. Schäpper 1:0. 24. Moser 2:0. 31. Meyer 3:0.
Schweiz: Thalmann (46. Brunner); Franziska Schärer, Marina Keller, Abbé, Graf (81. Häuptle); Moser, Dickenmann, Grundbacher (61. Steinegger), Meyer; Schäpper (73. Riat), Sarrasin. - Nationaltrainerin: Béatrice von Siebenthal.
Rumänien: Ganea; Pavel, Olivia Maria Oprea, Pasca (50. Cosma), Dragoescu, Olar (80. Pieptanus), Prundaru (10. Sarghe), Iusan, Birtoiu (46. Stanciu), Spinu, Laui (85. Ghimpu).
Bemerkungen: Schweiz ohne Bernauer, Maendly (beide verletzt), Bachmann, Bürki (beide abwesend). - 68. Schuss Meyers an den Torpfosten. - Verwarnung: 88. Riat.

177
Testspiel
Schweiz - Italien 0:0

9. April 2008, 18.30 Uhr. - Centre sportif de Colovray, Nyon. - 500 Zuschauer. - SR Esther Staubli (Sz).
Schweiz: Brunner; Franziska Schärer, Marina Keller, Abbé, Graf; Moser, Grundbacher, Beney (60. Steinegger), Meyer (67. Sarrasin); Bürki, Schäpper (87. Häuptle).
Italien: Marchitelli; Prelli, D'Adda, Donghi (60. Barreca), Schiavi, Blaconi, Domenichetti, Zorri, Stracchi, Pirone (66. Sabatino), Fuselli.
Bemerkungen: Schweiz ohne Thalmann, Bernauer (beide nicht eingesetzt). Spiel begann wegen der verspäteten Anreise beider Mannschaftscars (Unfall auf der Autobahn) mit Verzögerung. - Verwarnungen: 7. Pirone, 74. Sabatino.

178
EM-Qualifikation 2009, Gruppe 4
Belgien - Schweiz 3:1 (1:1)

27. April 2008, 16.00 Uhr. - Des Géants, Ath. - 150 Zuschauer. - SR Palmqvist (Sd). - Tore: 25. Maes 1:0. 38. Bürki 1:1. 88. Maes 2:1. 91. Cayman 3:1.
Belgien: Van Paucke; Coutereels, Timmermans, Jaques, Van den Goor; Zeler, Verbruggen (86. Demoustier), Maes, Verelst (61. De Rammelaare); De Cock, Heiremans (74. Cayman).
Schweiz: Brunner; Franziska Schärer, Marina Keller, Abbé, Graf (90. Sarrasin); Moser (58. Betschart), Dickenmann, Beney (71. Bernauer), Meyer; Bürki, Schäpper. - Nationaltrainerin: Béatrice von Siebenthal.
Bemerkungen: Schweiz ohne Thalmann, Grundbacher, Steinegger, Häuptle (alle nichit eingesetzt). - Verwarnungen: 76. Bernauer, 79. Verbruggen, 84. Jaques, 87. Schäpper.

179
EM-Qualifikation 2009, Gruppe 4
Schweiz - Wales 2:0 (1:0)
8. Mai 2008, 19.00 Uhr. - Sportplatz z'Hof, Oberdorf BL (Kunstrasen). - 1200 Zuschauer. - SR Djaleva (Bul). - Tore: 44. Dickenmann 1:0. 76. Dickenmann (Foulpenalty) 2:0.
Schweiz: Brunner; Franziska Schärer, Marina Keller, Abbé, Graf; Moser, Dickenmann, Steinegger (66. Beney), Schäpper (76. Meyer); Grundbacher, Bürki (56. Bachmann). - Nationaltrainerin: Béatrice von Siebenthal.
Wales: Nokes; Cousins (86. Harding), Holt, Wade, Jones; Manley, Morgan (46. Dykes), Daley, Green; Foster (73. Edwards), Harries.
Bemerkungen: Schweiz ohne Thalmann, Betschart, Bernauer, Sarrasin (alle nicht eingesetzt). - Verwarnungen: 6. Harries, 83. Manley, 85. Cousins.

180
Testspiel, Internationales Turnier "Nordic Cup" in Schweden, Gruppe B
USA - Schweiz 1:0 (1:0)
15. Juli 2008, 19.00 Uhr. - Borlänge-Kvarnsveden/Sd. - 300 Zuschauer. - SR Hussein (De). - Tor: 51. Klein 1:0.
Schweiz: Marisa Brunner; Häuptle, Abbé, Marina Keller, Franziska Schärer (76. Graf); Moser (84. Lucienne Brunner), Dickenmann, Beney (62. Steinegger), Egli (62. Betschart); Sarrasin (58. Meyer), Bachmann. - Nationaltrainerin: Béatrice von Siebenthal.
USA: Henderson; Abegg (62. Schnur), Sauerbrunn, Krzysik, Reynolds; Averbuch, DiMartino, Klein, Bosio (70. Larkin); Trotter (85. Frierson), Masar (55. Hanks).
Bemerkungen: Schweiz ohne Thalmann, Ott, Bernauer (beide nicht eingesetzt). Dieses Spiel wird vom amerikanischen Verband US Soccer nicht als offizielles Länderspiel geführt, da es sich beim us-amerikanischen Team um eine U23-Auswahl handelte. Der SFV wertet die Partie als offiziell und führt sie damit als erstes Frauen-Länderspiel der Schweiz gegen die USA. - Verwarnung: 54. Marina Keller.

181
Testspiel, Internationales Turnier "Nordic Cup" in Schweden, Gruppe B
Norwegen - Schweiz 2:2 (0:0)
17. Juli 2008, 19.00 Uhr. - Avestavallen, Avesta/Sd. - 360 Zuschauer. - SR Fulcher (Eng). - Tore: 47. Bachmann 0:1. 49. Smörsgard 1:1. 51. Pedersen 1:2. 90. Betschart 2:2.
Norwegen: Barli; Holstad Berge, Stange, Johannessen (79. Jonvik), Nottveit, Abdullah, Tofte Ims, Schjelderup, Pedersen, Forseth (46. Smörsgard), Edris.
Schweiz: Thalmann; Franziska Schärer (60. Häuptle), Abbé, Betschart, Graf, Marina Keller (46. Ott), Moser (46. Egli), Steinegger (46. Beney), Meyer, Dickenmann, Bachmann (74. Lucienne Brunner). - Nationaltrainerin: Béatrice von Siebenthal.
Bemerkungen: Dieses Spiel wird vom norwegischen Verband NFF nicht als offizielles Länderspiel geführt, da es sich beim norwegischen Team um eine U23-Auswahl handelte. - Verwarnung: 34. Marina Keller.

182
Testspiel, Internationales Turnier "Nordic Cup" in Schweden, Gruppe B
Schweiz - England 0:1 (0:0)
19. Juli 2008, 15.00 Uhr. - Avestavallen, Avesta/Sd. - 330 Zuschauer. - SR Johannesson (Sd). - Tor: 60. Dickson.
Schweiz: Marisa Brunner; Häuptle (64. Franziska Schärer), Egli (46. Ott), Marina Keller, Graf; Lucienne Brunner (46. Bachmann), Beney (25. Abbé), Steinegger (64. Dickenmann), Betschart; Moser, Meyer. - Nationaltrainerin: Béatrice von Siebenthal.
England: Nicht bekannt.
Bemerkungen: Dieses Spiel wird vom englischen Verband FA nicht als offizielles Länderspiel geführt, da es sich beim englischen Team um eine U23-Auswahl handelte. Schweiz ohne Thalmann, Sarrasin (beide nicht eingesetzt).

Internationales Turnier "Nordic Cup" in Schweden
Schlussklassement Gruppe B

1. USA 3 3 0 0 6:0 9
2. Norwegen 3 1 1 1 4:4 4
3. England 3 1 2 0 1:5 3
4. Schweiz 3 0 1 2 2:4 1
(Weitere Resultate: Norwegen - England 2:0, USA - England 3:0, Norwegen - USA 2:0)

183
Testspiel, Internationales Turnier "Nordic Cup" in Schweden, Klassierungsspiel um Rang 7/8
Schottland - Schweiz 0:5 (0:1)

21. Juli 2008, 13.00 Uhr. - Hillängens IP, Ludvika/Sd. - 200 Zuschauer. - SR Fuscher (Eng). - Tore: 42. Bachmann 0:1. 49. Dickenmann 0:2. 60. Dickenmann 0:3. 71. Bachmann 0:4. 90. Lucienne Brunner 0:5.
Schweiz: Thalmann; Franzsika Schärer, Ott, Marina Keller (64. Abbé), Betschart (81. Häuptle); Moser (81. Lucienne Brunner), Dickenmann, Steinegger, Meyer (74. Egli); Bachmann, Sarrasin. - Nationaltrainerin: Béatrice von Siebenthal.
Schottland: Hutcheson; Brown, Ferguson, Murray, Black, Lappin, Mason, McBride, Sneddon, Barry, Liddell.
Bemerkungen: Schweiz ohne Marisa Brunner, Beney, Graf (alle nicht eingesetzt). Das Spiel wird von der Scotish Football Association (SFA) nicht als offizielles Länderspiel geführt, da es sich bei der schottischen Auswahl um ein U23-Team handelte.

184
EM-Qualifikation 2009, Gruppe 4
Holland - Schweiz 1:1 (0:0)
30. August 2008, 19.00 Uhr. - ADO Stadion, Den Haag. - 1250 Zuschauer. - SR Ionescu (Rum). - Tore: 58. Melis 1:0. 91. Grundbacher 1:1.
Holland: Geurts; Bito, Migchelsen (87. Legemate), Hogewoning (65. Hoogendijk), Koster, Spitse, Kiesel-Griffioen, Melis, Stevens, Smit, van de Ven (61. van den Heiligenberg).
Schweiz: Brunner; Franziska Schärer (85. Grundbacher), Marina Keller, Abbé, Betschart; Moser (63. Sarrasin), Beney, Dickenmann, Meyer; Schäpper, Bachmann. - Nationaltrainerin: Béatrice von Siebenthal.
Bemerkungen: Schweiz ohne Thalmann, Egli, Graf, Steinegger, Häuptle (alle nicht eingesetzt). - Verwarnungen: 44. Bito, 85. Spitse.

185
Testspiel
Schottland - Schweiz 4:0 (2:0)

17. September 2008, 19.00 Uhr. - McDiarmid Park, Perth. - 1000 Zuschauer. - SR Pirie Morag (Schott). - Tore: 28. Fleeting 1:0, 39. Fleeting 2:0. 88. McBride 3:0, 89. Little 4:0.
Schottland: Fay; Jones (66. Ferguson), Beattie (83. Brown), Dieke, Kerr; Love, Little, Sneddon, Fleeting (73. McDonald); Grant (83. Cunningham), Ross (66. McBride).
Schweiz: Brunner; Franziska Schärer, Marina Keller, Abbé, Graf; Bernauer (46. Schäpper), Beney (62. Betschart), Steinegger, Moser; Meyer (62. Häuptle), Dickenmann (46. Sarrasin). - Nationaltrainerin: Béatrice von Siebenthal.
Bemerkungen: Schweiz ohne Michel, Brunner (beide nicht eingesetzt).

186
EM-Qualifikation 2009, Gruppe 4
Schweiz - Deutschland 0:3 (0:2)

1. Oktober 2008, 16.00 Uhr. - Stadion Schützenmatte, Basel. - 3020 Zuschauer. - SR Olander. - Tore: 20. Garefrekes 0:1. 33. Behringer 0:2. 76. Smisek 0:3.
Schweiz: Brunner; Abbé, Beney (60. Schäpper), Steinegger, Franziska Schärer; Marina Keller, Grundbacher, Meyer (80. Sarrasin), Graf; Moser, Bachmann. - Nationaltrainerin: Béatrice von Siebenthal.
Deutschland: Angerer; Krahn, Stegemann, Peter, Hingst; Bartusiak, Laudehr (65. Bachor), Behringer, Garefrekes (65. Goessling); Smisek (78. Müller), Mittag.
Bemerkungen: Schweiz ohne Thalmann, Betschart, Egli, Häuptle (alle nicht eingesetzt). - Verwarnungen: 28. Beney, 37. Laudehr, 74. Grundbacher.

EM-Qualifikation 2009, Gruppe 4
Schlussklasssement
1. Deutschland 8 8 0 0 34:1 24
2. Holland 8 3 3 2 12:12 12
3. Schweiz 8 3 2 3 9:16 11
4. Belgien 8 3 1 4 7:15 10
5. Wales 8 0 0 8 1:19 0

Die Schweiz damit ausgeschieden