Weitere WM-Qualifikationen

WM-Qualifikation 2002, Gruppe 1
Schlussklassement:


1. Russland 10 7 2 1 18:5 23
2. Slowenien 10 5 5 0 17:9 20
3. Jugoslawien 10 5 4 1 22:8 19
4. Schweiz 10 4 2 4 18:12 14
5. Färöer 10 2 1 7 6:23 7
6. Luxemburg 10 0 0 10 4:28 0

Die Schweiz damit ausgeschieden.


WM-Qualifikation 1998, Gruppe 3
Schlussklassement:


1. Norwegen 8 6 2 0 21:2 20
2. Ungarn 8 3 3 2 10:8 12
3. Finnland 8 3 2 3 11:12 11
4. Schweiz 8 3 1 4 11:12 10
5. Aserbaidschan 8 1 0 7 3:22 3

Die Schweiz damit ausgeschieden


WM-Qualifikation 1990, Gruppe 7
Schlussklassement:


1. Belgien 8 4 4 0 15:5 12
2. Tschechoslowakei 8 5 2 1 13:3 12
3. Portugal 8 4 2 2 11:8 10
4. Schweiz 8 2 1 5 10:14 5
5. Luxemburg 8 0 1 7 3:22 1

Die Schweiz damit ausgeschieden


WM-Qualifikation 1986, Gruppe 6
Schlussklassement:


1. Dänemark 8 5 1 2 17:6 11
2. Sowjetunion 8 4 2 2 13:8 10
3. Schweiz 8 2 4 2 5:10 8
4. Irland 8 2 2 4 5:10 6
5. Norwegen 8 1 3 4 4:10 5

Die Schweiz damit ausgeschieden


WM-Qualifikation 1982, Gruppe 4
Schlussklassement:


1. Ungarn 8 4 2 2 13:8 10
2. England 8 4 1 3 13:8 9
3. Rumänien 8 2 4 2 5:5 8
4. Schweiz 8 2 3 3 9:12 7
5. Norwegen 8 2 2 4 8:15 6

Die Schweiz damit ausgeschieden


WM-Qualifikation 1978, Gruppe 6
Schlussklassement:


1. Schweden 4 3 0 1 7:4 6
2. Norwegen 4 2 0 2 3:4 4
3. Schweiz 4 1 0 3 3:5 2

Die Schweiz damit ausgeschieden


WM-Qualifikation 1974, Gruppe 2
Schlussklassement:


1. Italien 6 4 2 0 12:0 10
2. Türkei 6 2 2 2 5:3 6
3. Schweiz 6 2 2 2 2:4 6
4. Luxemburg 6 1 0 5 2:14 2

Die Schweiz damit ausgeschieden


WM-Qualifikation 1970, Gruppe 1
Schlussklassement:


1. Rumänien 6 3 2 1 7:6 8
2. Griechenland 6 2 3 1 13:9 7
3. Schweiz 6 2 1 3 5:8 5
4. Portugal 6 1 2 3 8:10 4

Die Schweiz damit ausgeschieden


WM-Qualifikation 1958, Gruppe 9
Schlussklassement:


1. Schottland 4 3 0 1 10:9 6
2. Spanien 4 2 1 1 12:8 5
3. Schweiz 4 0 1 3 6:11 1

Die Schweiz damit ausgeschieden


WM 1930

Bei der ersten Fussball-Weltmeisterschaft 1930 in Uruguay wurden 13 Teams eingeladen. Aus wirtschaftlichen Gründen verzichteten zahlreiche europäische Teams auf die Teilnahme (u.a. England, Deutschland, Italien, Ungarn, die Tschechoslowakei, Österreich u.v.m.). Auch die Schweiz nahm nicht teil.